Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie: Datenformate im EDI-Umfeld – Training

Datenformate im EDI-Umfeld – Training

Das Bild zeigt eine Wortwolke mit wichtigen eBusiness Standards, die für den elektronischen Datenaustausch wichtig sind.

12. März @ 09:00 17:00 CET

UN/EDIFACT, GS1 EANCOM®, Flatfile, SAP IDoc, VDA und mehr: Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Datenaustauschformate und EDI-Standards für den Austausch von Geschäftsdaten

EDI-Datenaustauschformate oder EDI-Standards liefern eine wichtige Grundlage für den elektronischen Datenaustausch: sie stellen eine Grundlage für die Erstellung von kundenspezifischen Guidelines bereit und unterstützen Anwender durch inhaltliche Richtlinien für den Datenaustausch.

Oft wird EDI (Electronic Data Interchange) mit EDIFACT gleichgesetzt. Dabei umfasst EDI alle Standards, die im B2B und B2C Umfeld das Papierdokument ersetzen. Sie lernen in diesem Training nicht nur den branchenunabhängigen EDI-Standard UN/EDIFACT kennen, sondern erhalten auch Einblicke in weitere EDI-Standards, z.B. GS1 EANCOM® und die neuen VDA Empfehlungen: diese basieren auf EDIFACT und unterscheiden sich voneinander, da sie aus der Perspektive ihrer eigenen Branche weiter spezifiziert wurden. Um die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu erkennen, stellen wir Prinzipien und Aufbau dieser Standards vor.

Themen des Trainings Datenformate im EDI-Umfeld

  • Datenformate und EDI-Standards für den elektronischen Datenaustausch
  • Datensatz und Feld, Gruppierung von Datensätzen und Feldern, Header und Trailer Record
  • Aufbau, Besonderheiten, Gemeinsamkeiten und Unterschiede von verschiedenen Austauschformaten für EDI
  • Abgrenzung zu XML basierten Standards
  • Weitere Datenstandards: ASC X12, Tradacoms, CSV, Flatfile, GS1 XML, SEPA XML, ISO20022 XML.

 

Haben Sie Fragen zum Webinar und / oder Input zu weiteren Webinar-Themen?

Was wissen Sie anschließend?

Sie kennen die wichtigen Datenformate und EDI-Standards und können erkennen, welche besonderen Merkmale diese haben. Sie wissen, wie die Formate zu handhaben sind und wie Sie mit welchen Hilfsmitteln die Formate lesen können.

Wer sollte teilnehmen?

Das Training richtet sich EDI-Einsteiger, Mitarbeiter von Fachabteilungen, EDI-Projektgruppen, IT- und EDI-Abteilungen, EDI- und e-Business-Berater, die die wichtigen Datenaustauschformate für EDI kennenlernen wollen sowie Mitarbeiter mit Aufgaben im Bereich Datenkonvertierung.

Welche Kenntnisse sollten Sie mitbringen?

IT-Grundkenntnisse sind empfehlenswert.

Wie lange dauert das Training?

Planen Sie am besten einen ganzen Arbeitstag ein.

Wann findet das Training statt?

12. März 2024, 9:00 – 17:00 Uhr

500€ je Teilnehmer zuzüglich USt.

Durch Klicken auf den Anmeldebutton werden Sie auf die GoToWebinar-Seite von LogMeIn, Inc. weitergeleitet.

+49 (30) 9799 14 0

Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert